Service am Montag

Stellen

Ein*e wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in, 13 TV-L, 50%, ab dem 1.1.2018 befristet bis zum 30.9.2020 am Lehrstuhl für Öffentliches Recht (einschließlich des Wirtschafts-, Medien- und Kommunikationsrechts sowie der Rechtstheorie und Rechtsökonomik) an der Universität Rostock, Bewerbungsfrist: 3.12.2017.

Ein*e wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in, 13 TV-L, 50% , befristet auf drei Jahre am Lehrstuhl für Öffentliches Recht von Prof. Dr. Oliver Lepsius an der Universität Münster. Bewerbungsfrist: 6.12.2017.

Ein*e wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in, E 13 TV-H, 75 %, ab sofort, befristet auf 30 Monate am Lehrstuhl für Öffentliches Recht von Prof. Dr. Steffen Augsberg im BMG geförderten Projekt „Datensouveränität in klinischen Big-Data-Regimes. Ethische, rechtliche und Governance-Herausforderungen – DABIGO“ an der Justus-Liebig-Universität Gießen, Bewerbungsfrist: 7.12.2017

Ein*e wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in, 13 TV-L, 50%, befristet auf 3 Jahre ab dem 1.3. 2018 am Institut für Internationale Angelegenheiten von Prof. Dr. Stefan Oeter an der Universität Hamburg, Bewerbungsfrist: 15.12.2017.

Ein*e wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in, 13 TV-L, 50% ab dem 1.2.2018 am Institut für Völkerrecht von Prof. Dr. Stefan Talmon LL.M. MA an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, Bewerbungsfrist: 15.12.2017.

Ein*e wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in, 13 TV-L, 50% ab dem 1.3.2018 befristet auf drei Jahre am Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Europarecht, Völkerrecht und internationales Wirtschaftsrecht von Prof. Dr. Christoph Ohler an der Friedrich-Schiller-Universität Jena, Bewerbungsfrist: 15.1.2018.

Ein*e wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in, 25 %, befristet auf 1 Jahr am Commerzbank-Stiftungslehrstuhl Grundlagen des Rechts von Prof. Dr. Christian Bumke an der Bucerius Law School Hamburg, Beginn ab 1. Jan. 2018 (oder später), Bewerbungsfrist: 15.12.2017

Promotionsstellen beim interdisziplinären DFG-Graduiertenkolleg 1767, E 13 TV-L, 65%, Beginn der Förderung: 1.10.2018, befristet auf 3 Jahre an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Bewerbungsfrist 19. März 2018 .

Tutor*in des DAAD an der Deutschen Rechtsschule Szeged ab 2.2018 für max. 6 Monate.

Calls

Call for Proposals des Jungen Forums Rechtsphilosophie für die interdisziplinäre Tagung am 20./21. April 2018 in Göttingen zum Thema: „Sicherheit um jeden Preis – Bedingung und Herausforderung für Freiheit, Rechtsstaatlichkeit und Demokratie“, Frist: 15.1.2018.

Call for Papers des Vierten Kongress der deutschsprachigen Rechtssoziologie-Vereinigungen zum Thema „Abschaffung des Rechts?“ am 13.- 15.9.2018 an der Universität  Basel, Frist: 28.2.2018.

Call for Papers der Konferenz „JustWar2018“ zum Thema „Historical, legal, political and ethical aspects of contemporary military and non-military conflicts“ am 12./13.3.2018 an der Cardinal Stefan Wyszynski University in Warschau, Frist: 15.1.2018.

Das finden wir spannend…

Verfassungsrechtliche Einschätzung des Urteils gegen Fr. Hänel wegen Abtreibungsinformationen auf ihrer Website.

Dezember-Gipfel: Stand der BREXIT-Verhandlungen.

Urteil VerfGH Berlin zur Verkleinerung des Untersuchungsausschusses im Fall Anis Amri

Religionsfreiheit von Muslimen durch Verhängung eines Ordnungsgelds wegen Nichtaufstehen zur Verkündung eines Strafurteils nicht verletzt (BVerfG 2 BvR 1366/17)

In eigener Sache

Um euch die Stellen- und CfP-Suche zu erleichtern, findet ihr jetzt in unserem Menü den Button „Service„. Darüber kommt ihr direkt zu unseren aktuellsten Service-Posts.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*