Service am Montag

Stellen

Wiss. Mitarbeiter*in (50%) am völkerrechtlich ausgerichteten Lehrstuhl für Öffentliches Recht der Juristischen Fakultät in Heidelberg (Professor Dr. Seibert-Fohr); Bewerbungsfrist: 31.10.2017 (!)

Oberassistenzstelle (Habilitand*innenstelle) (100 %) rechtswissenschaftliche Institut der Universität Zürich m Bereich des Staats-und Verwaltungsrechts und/oder des Völker- und Europarechts; Bewerbungsfrist ist der 12.11.2017.

Wiss. Mitarbeiter*in (50%) am Lehrprofessur für Öffentliches Recht (Professor Dr. Urs Kramer) der Universität Passau; keine Bewerbungsfrist

2 Chairs im Bereich Völkerrecht am European University Institute, Florenz; Bewerbungsfrist: 14.12.2017

Wiss. Mitarbeiter*in (50%) am Institut für Öffentliches Recht, Abteilung Europarecht der Universität Bonn (Lehrstuhl Prof. Dr. DDr. hc. Matthias Herdegen)  zum 15. Dezember 2017; Bewerbungsfrist: 15.11. 2017

Referent*in im Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Berlin; Frist: 17.11.2017

Volljurist*in oder Umweltwissenschaftler*in im Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH), Hamburg; Bewerbungsfrist: 6.11.2017

Volljurist*in bei der Bundesrechtsanwaltskammer für die Internationale Tätigkeit; Bewerbungsfrist: 1.11.2017 (!)

Verwaltungsleiter*in der Kulturstiftung Dessau-Wörlitz; Bewerbungsfrist: 17.11.2017

Volljurist*in bei der Bundesbank, Frankfurt für bankenaufsichtsrechtliche Grundsatzfragen; Bewerbungsfrist: 20.11.2017

Referent*in der Urlaubs- und Lohnausgleichskasse der Bauwirtschaft, Wiesbaden; Bewerbungsfrist: keine

Calls

CfP, Latin America and International Law, Hamburg, Deutschland, 8.-9.2.2018; Bewerbungsfrist: 3.12.2017

CfP, Fifth Annual International & Comparative Urban Law Conference, Sao Paulo, Brasilien, 21.-22.6.2018; Bewerbungsfrist: 19.2.2018

CfP, Tenth Annual Meeting of the Society for Environmental Law and Economics, Chicago, USA, 15.-16.6.2018; Bewerbungsfrist: 15.12.2017

CfP, The Neglected Methodologies of International Law – Empirical, Socio-Legal and Comparative, Leicester, 31.1.2018; Bewerbungsfrist: 15.11.2017

Das fänden wir spannend

BVerwG zum Ersatz von Aufwendungen für einen selbstbeschafften Platz in einer Kindertageseinrichtung 

BVerwG zur rechtlichen Beurteilung des Tornado-Überflugs über Demonstranten-Camp vor G8-Gipfel in Heiligendamm 

Juristische Ausbildung, Herbsttreffen JuMiKo 

BSG zum Anspruch von Schauspieler*innen auf Aufnahme in Vermittlungskartei der Bundesagentur für Arbeit 

… und worüber auch immer Ihr schreiben möchtet!

In eigener Sache

Der Tagungsband des JuWissDay2016 „Digitalisierung und Recht“ ist nun open access und in Print erhältlich.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*