Beiträge von Dana Valentiner

von MATTHIAS FRIEHE Seit Mitte der 1990er-Jahre eröffnet die Beratungslösung Schwangeren eine straffreie Möglichkeit, ihre Schwangerschaft in den ersten zwölf Wochen abzubrechen. Jede (ungewollt) Schwangere entscheidet damit zumindest ganz am Beginn des menschlichen Lebens ohne staatlichen Zwang darüber, ob sie das Lebensrecht ihres ungeborenen Kindes akzeptiert. Jährlich entscheiden sich etwa…
Weiterlesen

Service am Montag

Juwiss-Redaktion
Stellenangebote Zwei wissenschaftl. Mitarbeiter*innen, 50 %, Bucerius Law School, Lehrstuhl für Internationales Recht, Europarecht und Öffentliches Recht (Prof. Dr. Mehrdad Payandeh, LL.M. (Yale)), Bewerbungsschluss: 15.01.2020. Wissenschaftl. Mitarbeiter*in, 50 %, Universität Mannheim, Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Recht der Wirtschaftsregulierung und Medien (Prof. Dr. Ralf Müller-Terpitz), Bewerbungsschluss: 05.02.3020. Wissenschaftl. Mitarbeiter*in, 25 %,…
Weiterlesen

Service am Montag

JuWiss-Redaktion
Stellen Zwei Wissenschaftliche Mitarbeiter*innen, 50 %, Bucerius Law School, Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Verwaltungswissenschaften und Rechtsvergleichung (Prof. Dr. Hermann Pünder, LL.M.), Bewerbungsfrist: ab sofort, bis spätestens 1.1.2019 Wissenschaftliche*r Angestellte*r, 65 % E 13, Eberhard Karls Universität Tübingen, Lehrstuhl für Staats- und Verwaltungsrecht, Europarecht und Völkerrecht (Prof. Dr. Martin Nettesheim), Drittmittelprojekt zum Thema „Risk Sharing…
Weiterlesen

Service am Montag

Stellen Volljurist*in, Stabstelle Recht, Universität Hamburg, Bewerbungsfrist: 2. November 2017 Wissenschaftl. Mitarbeiter*in, 50%, Zentralinstitut für Raumplanung, Universität Münster (Prof. Dr. Hans D. Jarass, LL.M.), Bewerbungsfrist: 6. November 2017 Oberassistenzstelle, 100%, im Bereich des Staats- und Verwaltungsrechts und/oder des Völker- und Europarechts, Universität Zürich (Prof. Dr. iur. Thomas Gächter), Bewerbungsfrist: 12. November 2017…
Weiterlesen

Service am Montag

Stellen Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in, 50 %, Humboldt-Universität zu Berlin, Juristische Fakultät, Öffentliches Recht, insbesondere Verwaltungsrecht (Prof. Eifert), Bewerbungsfrist: 22.08.2017 Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in, 100 %, Lektor*in im Bereich des Examensrepetitoriums, Öffentliches Recht und Zivilrecht, Friedrich-Schiller-Universität Jena, Bewerbungsfrist: 24.08.2017 Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in, 50 %, Institut für osteuropäisches Recht und Rechtsvergleichung der Universität zu Köln (LS Nußberger),…
Weiterlesen

Service am Montag

Stellen Lehrbeauftragte im Bereich Beamtenrecht, Akademie der Polizei Hamburg Early Stage Researcher, Chair for European and International Economic Law (Professor Christoph Herrmann), University of Passau, Bewerbungsfrist: 25. Juni 2017 Wiss. Mitarbeiter*in, Professur für Öffentliches Recht, insbesondere Völker- und Europarecht (Prof. Dr. Sigrid Boysen), Helmut-Schmidt-Universität Hamburg, Bewerbungsfrist: 29. Juni 2017 Voll­ju­ris­t*in für…
Weiterlesen
von JUWISS-REDAKTION Am Mittwochabend der 57. Assistententagung diskutierten der ehemalige Präsident des Europäischen Parlaments Prof. Dr. Dr. h.c. Klaus Hänsch, Prof. Dr. Markus Kotzur, LL.M. (Duke Univ.) von der Universität Hamburg und Prof. Dr. Patrick Sensburg, Mitglied des Deutschen Bundestages über das Thema „Die Europäische Union als Wirtschaftsgemeinschaft, Wertegemeinschaft, Kulturgemeinschaft?“. Erste…
Weiterlesen
von LUCY CHEBOUT, SELMA GATHER und DANA-SOPHIA VALENTINER Frauen haben im Durchschnitt bessere Abiturnoten als Männer, schneiden aber im juristischen Examen signifikant schlechter ab. Warum das so ist, lässt sich schwer sagen. Die einen vermuten, es könnte daran liegen, dass Frauen im Abitur zu gut bewertet werden. Andere werfen die Frage auf,…
Weiterlesen
Menü