Beiträge von Felix Würkert

Service am Montag

Juwiss-Redaktion
Stellen 2 x Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in, Post-Doc, Law and Society Institute, HU Berlin, befristet bis voraussichtlich 31.12.2021, Bewerbungsfrist: 15.01.2019 (!). Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in, 100 %, TV-L 13, Institut für Rechtswissenschaften – Forschungsstelle Mobilitätsrecht, TU Braunschweig, Bewerbungsfrist: 31.1.2019 Professor/ Associate Professor/ Lecturer in Public International Law (PUIN), (m/w/d), German University in Cairo, Bewerbungsfrist: 31.1.2019…
Weiterlesen

Service am Montag

Stellen Wiss. Mitarbeiter*in (50%) am völkerrechtlich ausgerichteten Lehrstuhl für Öffentliches Recht der Juristischen Fakultät in Heidelberg (Professor Dr. Seibert-Fohr); Bewerbungsfrist: 31.10.2017 (!) Oberassistenzstelle (Habilitand*innenstelle) (100 %) rechtswissenschaftliche Institut der Universität Zürich m Bereich des Staats-und Verwaltungsrechts und/oder des Völker- und Europarechts; Bewerbungsfrist ist der 12.11.2017. Wiss. Mitarbeiter*in (50%) am Lehrprofessur für Öffentliches Recht (Professor…
Weiterlesen

Service am Montag

Stellen Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (75%), Helmut-Schmidt-Universität / Universität der Bundeswehr Hamburg (HSU/UniBw H) Fakultät für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Professur für Öffentliches Recht und Steuerrecht (Prof. Dr. Hufeld), ist ab dem 01.12.2017, befristet auf 3 Jahre, Bewerbungsfrist: 28.09.2017. Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (50%), Lehrstuhl für Deutsches, Europäisches und Internationales Öffentliches Recht (Prof. Dr. Hanschel)…
Weiterlesen

Service am Montag

Stellen Wiss. Mitarbeiter*in (50%), Institut für Öffentliches (Prof. Dr. H.-D. Horn), Philipps-Universität Marburg. Frist: 30. Juni 2017 Wiss. Mitarbeiter*in (50%), Professur für Öffentliches Recht, insbesondere Völker- und Europarecht (Prof. Dr. Sigrid Boysen), Helmut-Schmidt-Universität Hamburg, Frist: 29. Juni 2017 Lecturership, befristet auf ein Jahr, Faculty of Law of the University of Oxford, Frist; 12.00 Uhr 30. Jun…
Weiterlesen

Service am Montag

Stellen 2 x Wissenschaftliche Mitarbeiter*in (50 %), Lehrstuhl für Öffentliches Recht, insbesondere Verwaltungswissenschaften, Kultur- und Religionsverfassungsrecht der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (Lehrstuhl Prof. Dr. Hinnerk Wißmann), TV-L 13, Frist: 25.4.2017 (!) Volljurist*in, Helmholtz-Zentrum Potsdam – Deutsches GeoForschungsZentrum (GFZ), 13 TVöD-Bund, Frist: 7.5.2017 Volljurist*in als Fachdokumentar*in, Bundesverfassungsgericht, Karlsruhe, Frist: 5.5.2017 (mehr …)
Weiterlesen

Service am Montag

Stellen Wiss. Mitarbeiter*in (50%), zum 1. Mai. 2017, Professur für Europarecht, Völkerrecht, Öffentliches Recht und Rechtsvergleichung (Prof. Dr. Sebastian Heselhaus), Univeristät Luzern, Frist: 20. März 2017. Volljurist*in, Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH), Abteilung „Schifffahrt“ (S), Referat „Umweltschutz im Seeverkehr, Gefahrenabwehr, sonstige Rechtsangelegenheiten der Abteilung“ (S4), Sachgebiet „Schifffahrtsrecht, internationale Haftungsübereinkommen,…
Weiterlesen
Juwiss-Redaktion Es ist endlich wieder soweit: Die 57. Assistententagung Öffentliches Recht startet heute an der FernUniversität in Hagen. Dieses Jahr diskutiert der wissenschaftliche Nachwuchs im Öffentlichen Recht über „Rechtskultur und Globalisierung“. Der JuWissBlog, der selbst aus der 52. Assistententagung in Hamburg heraus entstand, begleitet die Tagung laufend unter anderem mit…
Weiterlesen

Service am Montag

Call for Teams für die 58. Assistententagung Öffentliches Recht, Bewerbung und Informationen beim Organisationskomitee der 57. Assistententagung Öffentliches Recht Stellen Juniorprofessur (W1) für Law & Econoomics, (Forschungs-) Institut für Technologische Innovation, Marktentwicklung und Entrepreneurship (iTIME), Universität Bielefeld. Frist: 08. März 2017. (mehr …)
Weiterlesen
von CHRISTIAN DJEFFAL Informatisiert sich unsere Gesellschaft? Ein Indiz dafür könnte die zunehmende „Informatisierung der Begriffe“ sein. Informatische Konzepte wie „cloud“ oder „update“ sind in aller Munde, auch in der Rechtswissenschaft werden informatische Konzepte immer häufiger dort verwendet, wo es gar nicht um Informations- und Kommunikationstechnologien geht, besonders im Kontext…
Weiterlesen
Menü