Beiträge von Gastautorin

von JuWiss-REDAKTION Ein spannendes Blog-Jahr 2014 geht zu Ende. Das JuWiss-Team macht eine kleine Pause und im Januar geht es an dieser Stelle weiter mit Beiträgen zu aktuellen Themen, die das öffentliche Recht und die Rechtswissenschaft bewegen. Wir bedanken uns an dieser Stelle bei allen Autorinnen und Autoren, Lesern und Leserinnen, die uns…
Weiterlesen
Stellen 1 Wiss. Mit. (80% der regelmäßigen Arbeitszeit) als Projektassistenz für den Bereich Wirtschaft und Menschenrechte am Deutschen Institit für Menschenrechte. Bewerbungsfrist: 11. Januar 2015. 1 Wiss. Mit. (50% der regelmäßigen Arbeitszeit) am Fachbereich Rechtswissenschaften der Universität Osnabrück, Institut für Kommunalrecht und Verwaltungswissenschaften, Professor Dr. Bernd J. Hartmann, LL.M. (Virginia). Bewerbungsfrist: 30.…
Weiterlesen
von ANDREA KIEßLING Im April wurde ein Referentenentwurf aus dem Bundesinnenministerium bekannt, der einen ersten Vorschlag für eine Reform des Ausweisungsrechts enthielt. Der Entwurf, der im Ergebnis eine Verschärfung des Ausweisungsrechts bedeutet hätte, wurde mittlerweile überarbeitet; gestern hat das Kabinett eine neue Version beschlossen. Auch wenn diese in einigen Punkten…
Weiterlesen

Service am Montag

Stellen Eine Wissenschaftliche Mitarbeiterin / ein Wissenschaftlicher Mitarbeiter (50%) an der Universität Hamburg an der Professur für Öffentliches Recht, Medien- und Telekommunikationsrecht (Prof. Dr. Hans-Heinrich Trute) zum 1.1.2015. Bewerbungsfrist: 7.11.2014. Eine Wissenschaftliche Mitarbeiterin / ein Wissenschaftlicher Mitarbeiter (50%) an der Universität Gießen an der Professur für Bürgerliches Recht, Rechtsphilosophie (Prof‘in.…
Weiterlesen

Service am Montag

Stellen Eine wiss. Mitarbeiterin / ein wiss. Mitarbeiter, Verwaltung des Deutschen Bundestages, Fachbereich WD 4 – Haushalt und Finanzen. Bewerbungsfrist: 31. Oktober 2014. Eine wiss. Mitarbeiterin / ein wiss. Mitarbeiter (50%) an der Universität Siegen an der Professur für Öffentliches Wirtschaftsrecht, Technik- und Umweltrecht (Prof. Dr. Rainer Schröder). Bewerbungsfrist: 3.…
Weiterlesen
von JANA HERTWIG Die Bundesregierung hat sich nun doch dazu durchgerungen, den Deutschen Bundestag vor der Lieferung von Waffen und Munition an die nordirakischen Kurden und der Einweisung in die Handhabung der Waffen zu beteiligen. Für den kommenden Montag ist eine Sondersitzung des Bundestages vorgesehen. Der Bundestag darf beraten. Entscheiden…
Weiterlesen
Die 8. Herbsttagung des Netzwerks Migrationsrecht trägt den Titel “Migration und Menschenrechte: Menschenrechte als Grenze und die Grenzen der Menschenrechte im Migrationsrecht” und findet in der Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart statt. Das Programm kann hier eingesehen werden.
Weiterlesen
Menü