Beiträge von Hannes Rathke

Das Symposium: “The EU between ‘an ever closer union’ and in-alienable policy domains of member states” findet vom 21. bis 23. März 2013 in der Europäischen Akademie Otzenhausen statt. Anmeldung sind möglich unter Angabe von Name, Position und institutioneller Zuordnung bis zum 10. März an Herrn Sebastian Zeitzmann: s.zeitzmann@europainstitut.de; oder…
Weiterlesen
The Barcelona Bar Association (ICAB), the Autonomous University of Barcelona (UAB) and the Academy of European Law (ERA) are pleased to invite to the 7th European Jurists Forum held in Barcelona from 18th to 20th April 2013. We are confident that the Forum will be an outstanding event for the…
Weiterlesen
von SÖNKE E. SCHULZ In seiner Entscheidung vom 24. 01. 2012 (III ZR 98/12) hat der Bundesgerichtshofs anerkannt, dass das Internet mittlerweile zur Grundversorgung des Einzelnen zähle. Unabhängig von einem konkret darlegbaren Schaden lasse sich allein aus der Nichtverfügbarkeit ein Schadensersatzanspruch begründen (eine ähnliche Bedeutung wurde bisher nur dem Kfz und dem…
Weiterlesen

Ausschreibungen 3/2013

I. 1/2 Stelle als Wiss. Mitarbeiter/in am Lehrstuhl für Staats- und Verwaltungsrecht, Medienrecht, Kunst- und Kulturrecht, Prof. Dr. Sophie-Charlotte Lenski an der Universität Konstanz II. Förderprogramm „Fast Track“ der Robert Bosch Stiftung für Postdoktorandinnen der Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften III. 1 Stelle als Wiss. Hilfskraft (m/w) am Institut für Energierecht…
Weiterlesen
I. Maastricht Centre for European Law, Workshop for Young Researchers on: Between flexibility and disintegration: The State of EU law today, Deadline: 25.2.2013 II. German Yearbook of International Law, Call for Papers für Beiträge aus sämtlichen Bereichen des Völkerrechts, Deadline: 1.9.2013 III. Universität Bayreuth, Call for Papers für ein Symposium über…
Weiterlesen
Das KIT (ZAR/ZAK) und die Jungen Juristen Karlsruhe e.V. veranstalten am 01.03.2013 im ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe eine Tagung zum Thema „Open Data – Open Access“. In Einzelvorträgen sowie einer Podiumsdiskussion werden wir uns ausgehend von den rechtlichen Rahmenbedingungen in Public Sector Information (PSI)-Richtlinie (unter besonderer…
Weiterlesen
Menü