Archive: Veranstaltungen

Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Oktober 2019

Podiumsdiskussion “Tödlicher Dammbruch in Brasilien: Welche Verantwortung tragen deutsche Unternehmen?”

Oktober 22 @ 18:30
Berlin

22. Oktober 2019 Podiumsdiskussion, Dienstag, 22. Oktober 2019 im Tagungswerk Berlin, Lindenstraße 85, 10969 Berlin. Mehr Informationen hier.

Mehr erfahren »

November 2019

HanseMoot

November 4 - November 5
Hamburg

2. HanseMoot - Bundesweiter Moot Court im Verfassungsrecht für Student*innen, 4./5. November 2019 in Hamburg. Mehr Informationen hier.

Mehr erfahren »

5th Annual TAU Workshop “Rethinking Law and Boundaries”

November 17 - November 19

5th Annual TAU Workshop for Junior Scholars in Law "Rethinking Law and Boundaries" at the TelAviv University, Buchmann Faculty of Law, Zvi Meitar Center for Advanced Legal Studies, November 17-19, 2019. More information here.

Mehr erfahren »

Workshop on Feminist Data Protection

November 20
Berlin

Workshop on Feminist Data Protection of the Forum Privacy, Berlin, November 20, 2019. More information here.

Mehr erfahren »

Tagung „Integratives Recht“

November 21 - November 22
Bucerius Law School, Hamburg

Integration ist derzeit in aller Munde und gilt als eine der bedeutendsten Aufgaben unserer Zeit. Sie ist zuallererst ein soziales Phänomen; der Steuerungsfähigkeit des Rechts sind also Grenzen gesetzt. Trotzdem ist klar, dass auch dem Recht eine zentrale Rolle bei der Integration von Zugewanderten zukommt. Es bedarf aber – angesichts zunehmender Herausforderungen des Zusammenlebens in der Einwanderungsgesellschaft – einer Selbstvergewisserung über die Möglichkeiten und Grenzen des Rechts. Wie kann das Recht zum Gelingen der Integration beitragen? Dieser Frage wollen wir…

Mehr erfahren »

Koloniales Erbe V: Das Beispiel Namibia

November 29 @ 14:00 - 20:30
Akademie der Künste, Berlin

Symposium des European Center for Constitutional and Human Rights Der Umgang mit (post-)kolonialem Unrecht ist in rechts- und kulturpolitischen Debatten in Deutschland und Europa präsent wie nie zuvor. Gleichzeitig zeigt die Aufarbeitung in den Nachfolgestaaten der ehemaligen Kolonien noch immer keine große Wirkung. Ziel des Symposiums „Koloniales Erbe V: Das Beispiel Namibia“ ist, die komplexen Aus- und Wechselwirkungen deutscher Kolonialisierung im heutigen Namibia nachzuzeichnen und in Deutschland sichtbarer zu machen. Vertreter*innen aus Recht, Politik und Kunst werden ihre Perspektiven auf…

Mehr erfahren »

Dezember 2019

Comparative Migration Law: Methodological Challenges and Future Horizons

Dezember 4
Dorigny, Lausanne

The aim of the conference is to take stock of the current comparative migration law scholarship, and chart a path for future research. The conference will be looking at the uses and purposes of comparison in migration law and discuss different methodological approaches. It will bring together scholars in migration law, including refugee law, as well as scholars in comparative law and from other disciplines such as comparative migration studies to provide insights on how legal scholars can best value…

Mehr erfahren »

Februar 2020

11. Düsseldorfer Graduiertenkonferenz Parteienwissenschaften

7. Februar 2020 - 8. Februar 2020
Universität Düsseldorf

Die 11. Düsseldorfer Graduiertenkonferenz Parteienwissenschaften (GraPa) vom 07.-08.02.2020 bietet Promovierenden aller Fachrichtungen, die sich mit politischen Parteien und Fraktionen beschäftigen, Gelegenheit, ihre Projekte und Ideen vorzustellen und zu diskutieren. Insbesondere werden Teilnehmende aus dem Ausland begrüßt. Vorträge und Diskussionen können in englischer Sprache gehalten werden.

Mehr erfahren »

Winter School on Federalism and Governance 2020

17. Februar 2020 - 28. Februar 2020
Innsbruck, AT and Bolzano, IT

The Institute for Comparative Federalism of Eurac Research, Bolzano/Bozen, the Faculty of Law and the Faculty of Social and Political Sciences of the University of Innsbruck proudly announce the 11th edition of their joint programme, the WINTER SCHOOL ON FEDERALISM AND GOVERNANCE 2020 The Winter School is a cross-border postgraduate programme located in the heart of the Alps under the auspices of the Secretary General of the Council of Europe. The 2020 edition will focus on “FEDERALISM AND LANGUAGE” Dates…

Mehr erfahren »

März 2020

60. Assistententagung Öffentliches Recht

3. März 2020 - 6. März 2020

Vom 3. bis zum 6. März 2020 findet in Trier die 60. Assistententagung Öffentliches Recht (ATÖR) statt. Das Thema der Tagung lautet "Der digitalisierte Staat". Weitere Informationen, Kontaktmöglichkeiten findet ihr auf der Seite der Uni Trier.

Mehr erfahren »

April 2020

Populism, popular sovereignty and public reason

16. April 2020 - 17. April 2020
WirtschaftsUniversität Wien

In 2020, WU Vienna University of Economics and Business will host the 12th Conference of the Central and Eastern European Forum of Young Legal, Political & Social Theorists. The main theme of the 12th CEE Forum Conference will be populism, popular sovereignty and public reason. In the first two decades of the 21st century, and particularly in the aftermath of the Financial Crisis, populist politics have been on the rise and are challenging so-called liberal democratic conceptions relating to pluralism,…

Mehr erfahren »

Mai 2020

Contested Norms of International Peace and Security Law

7. Mai 2020 - 8. Mai 2020
MPI Heidelberg

According to a widely shared perception, we live in times of heightened geopolitical tensions and a crisis of the international system. The German and French Foreign ministers have held, for example, that the entire multilateral system, the cornerstones for international peace and security, are in the most severe crisis since the founding of the United Nations. Despite the prima facie shared crisis diagnosis, there is, however, much less agreement about the nature and consequences of the challenges for peace and…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren
Menü