Stellen

Zwei Stellen als akademische*r Mitarbeiter*in (25-50 %), Institut für Medien- und Informationsrecht (Prof. Dr. Jens-Peter Schneider), ALU Freiburg i.Br., ab 01.11.2020, Bewerbungsfrist: 15.08.2020

Drei Stellen als wissenschaftliche*r Referent*in, Max-Planck-Institut zur Erforschung von Kriminalität, Sicherheit und Recht Freiburg i.Br., Abt. Öffentliches Recht (Prof. Dr. Ralf Poscher), ab sofort, Bewerbungsfrist: 01.08.2020

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (85 %) für das DFG-Projekt „Unternehmen zwischen Privatheit und Öffentlichkeit: Autorität, Legitimität und Verantwortung im Menschenrechtsregime der Vereinten Nationen“, Max-Planck-Institut für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht Heidelberg (PD Dr. Janne Mende), ab 01.10.2020, Bewerbungsfrist: 19.07.2020

Drei Stellen für Doktorand*in (60 %), Max-Planck-Institut zur Erforschung von Kriminalität, Sicherheit und Recht Freiburg i.Br., Abt. Öffentliches Recht (Prof. Dr. Ralf Poscher), ab sofort, Bewerbungsfrist: 01.08.2020

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (75 %), Fakultät für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Fachbereich Sozialökonomie, Professur für Deutsches und Internationales Arbeits- und Sozialrecht und Rechtsvergleichung (Prof. Dr. Marita Körner), ab 01.10.2020, Bewerbungsfrist: 31.07.2020

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (100%), Lehrstuhl für Öffentliches Recht und Informationsrecht, insbes. Datenschutzrecht (Prof. Dr. Matthias Bäcker, LL.M.), JGU Mainz, ab 01.08.2020, Bewerbungsfrist: 31.07.2020

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (75 %), Lehrstuhl für Staats- und Verwaltungsrecht, Rechtsvergleichung und Europarecht (Prof. Dr. Elke Gurlit), JGU Mainz, ab 01.09.2020, Bewerbungsfrist: 31.07.2020

Professeur-e associé-e en droit administratif (50 %), IDHEAP de la Faculté de droit, des sciences criminelles et d’administration publique Lausanne, Bewerbungsfrist: 31.07.2020

Call for Papers

Call for Papers: Rechtsstaat und Demokratie unter Druck Perspektiven in der sozialen und ökologischen Krise, Universität Wien, 11.-13.03.2021, Einreichungsfrist: 15.08.2020

Call for Papers: 9th Global Conference, American Society of Comparative Law, 15.-16.10.2020, Einreichungsfrist: 15.07.2020

Das finden wir spannend

Ines Härtel setzt sich als Nachfolgerin von Johannes Masing als BVerfG-Richterin durch
BVerfG-Entscheidung zur Durchsuchung von Abgeordnetenbüros
Weiterhin Debatte um das EZB-Urteil des BVerfG

 

Nächster Beitrag
Service am Montag
Vorheriger Beitrag
Service am Montag

Ähnliche Beiträge

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü