Stellen

Postdoctoral researcher (100 %) am Utrecht Centre for Regulation and Enforcement in Europe, befristet auf zwei Jahre, Bewerbungsfrist: 15.09.2021

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (50 %) am Zentralinstitut für Raumplanung der Universität Münster (Prof. Dr. Sabine Schlacke), Bewerbungsfrist: 16.08.2021

Doctoral Programme (PhD) der Università degli Studi di Milano, International and public law, ethics and economics for sustainable development – LEES, Progammdauer 3 Jahre, Bewerbungsfrist: 01.09.2021

Das finden wir spannend

Das Pegasus Projekt und die Überwachungsindustrie

Nordstream 2 Deal zwischen Deutschland und den USA

Orban plant Referendum zu umstrittenem Gesetz gegen gegen Homo-, Transsexuelle und andere Minderheiten

Polen: Verfassungsgericht hält EuGH-Anordnungen zur Justiz für nicht bindend

Hochwasser und Warnsysteme: Katastrophenschutz in der Kritik

, , ,
Nächster Beitrag
Service am Montag
Vorheriger Beitrag
Werkstattbericht JTÖR 2022: Neun Tipps für ein starkes Exposé!

Ähnliche Beiträge

Service am Montag

JuWiss-Redaktion
Stellen Eine Tenure Track Professur für Europarecht an der Universität Wien, 100%, Bewerbungsfrist: 15.3.2022 Ein*e wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in im Projekt „KI und menschliches Sinnverstehen im Recht“ als Teilprojekt des vom BMBF geförderten Forschungsverbunds „Meaningful Human Control. Autonome Waffensysteme zwischen Regulation und Reflexion“ an der Universität Hamburg (Fachbereich Sozialwissenschaften), 100%, 13 TV-L,…
Weiterlesen

Service am Montag

Juwiss-Redaktion
Stellen Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (100%, TV-L E13, unbefristet), Hochschule der Akademie der Polizei Hamburg, Frist: 12.02.2019 Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (50%, TV-L E13, befristet), Ruhr-Universität Bochum, Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Wirtschafts- und Steuerrecht, Prof. Dr. Sebastian Unger, Frist: 15.02.2019 Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (50%, befristet), Bucerius Law School, Commerzbank Stiftungslehrstuhl Grundlagen des Rechts, Prof. Dr.…
Weiterlesen
Stellen & Stipendien Die Hans-Böckler-Stiftung vergibt im Rahmen des Promotionskollegs „NanoCompetence in der Gesellschaft: Forschung – Vermittlung – Gestaltung“ ab dem 1. Januar 2015 ein Stipendium für eine juristische Promotion. Zwei bezahlte Doktorandenstellen und eine Post-doc Stelle für Rechtsoziologen am Lehrstuhl für allgemeine Soziologie an der Universität Bern. Der Bundesverband…
Weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.