Berliner Europa-Dialog: „Should I stay or should I go? Das Vereinigte Königreich nach dem Referendum“

Berliner Europa-Dialog: „Should I stay or should I go? Das Vereinigte Königreich nach dem Referendum“, Freie Universität Berlin, Dienstag, 28.06.2016, 18:00 – 20:00 Uhr, mit Elisabeth Kotthaus (stellv. Leiterin der politischen Abteilung, Vertretung der Europäischen Kommission in Deutschland), Philip Oltermann (Berlin Bureau Chief, The Guardia), Dr. Nicolai von Ondarza (stellv. Leiter der Forschungsgruppe EU/Europa, Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP)), weitere Informationen hier.

Nächster Beitrag
6. Europäische Salon zum Thema „Die Europäische Union der Zukunft – Zwischen Vertiefung und Flexibilität“
Vorheriger Beitrag
Tagung „Human Rights in the Extractive Industries: Conflicts and Regulatory Responses“

Ähnliche Beiträge

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.