Mainzer Vorträge zum Sicherheits- und Informationsrecht

Am Mittwoch, den 24. Januar 2018 findet der nächste Mainzer Vortrag zum Sicherheits- und Informationsrecht im Zentrum Baukultur (Brückenturm/Rathaus, Rheinstraße 55, 55116 Mainz) statt. Dr. Konstantin von Notz, MdB (Bündnis 90/Die Grünen) referiert zum Thema „Abhören unter Freunden – über den Grundrechtsschutz in der digitalen Welt. Konsequenzen aus dem NSA-Untersuchungsausschuss“.

Die Mainzer Vorträge zum Sicherheits- und Informationsrecht sind eine gemeinsame Veranstaltungsreihe des Landesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Rheinland-Pfalz und der Stiftungsprofessur für Öffentliches Recht und Informationsrecht, insbesondere Datenschutzrecht an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz.

Mehr dazu hier.

Nächster Beitrag
Challenges To EU Law And Governance In The Member States
Vorheriger Beitrag
Migrationspolitisches Forum

Ähnliche Beiträge

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü