Montags-Service

Stellen

Vollzeitstelle oder zwei halbe Stellen als wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in, Stiftung Umweltenergierecht, Würzburg, Befristung zunächst auf zwei Jahre, Bewerbung bis zum 23.1.15.

vorauss. dreiviertel-Stelle als akademische/r Mitarbeiter/in, Unterstützung des Research Network on EU Administrative Law, Universität Freiburg (Prof. Jens-Peter Schneider), Befristung vorauss. bis 31.12.2015, Bewerbung bis zum 6.2.15.

Referent/in im Bundespräsidialamt, Referat Z 5 „Verfassung und Recht, Justitiariat, Datenschutz“, Berlin, Bewerbung bis zum 28.1.15.

Call for Participation

4. Max Planck Masterclass “Global Justice and the Purpose of International Law” mit Prof. Emmanuelle Tourme-Jouannet, 4. bis 6.5.15, Heidelberg, Bewerbung bis 31.1.15.

Calls for Papers and Abstracts

Fifty-first session of the UN International Law Seminar, 6. bis 24.7.15, Genf, Bewerbung bis zum 13.3.15. „Environmental Standards for Deep Seabed Mining“, 8./9.5.15, Tromsø, Norwegen, K.G. Jebsen Centre for the Law of the Sea, Bewerbung bis zum 28.2.15.

International Conference on Religion and Equality, Journal of Law, Religion & State, 9. bis 11.6.15., Bar-Ilan-Universität, Israel, Bewerbung bis zum 15.1.15.

Calls for Papers, Stellen
Nächster Beitrag
Reminder Call for Papers „Freihandel vs. Demokratie“
Vorheriger Beitrag
Service am Montag

Ähnliche Beiträge

Calls for Papers 3/2013

I. Forum Recht, Call for Papers für ein Heft mit dem Themenschwerpunkt „Rechtskritik”, Deadline: 26.4.2013 II. Friedrich-Schiller-Universität Jena, Call for Papers für die Gründungstagung der DVPW-Themengruppe „Politik und Recht“ zum Thema „Hat ‚Humpty Dumpty‘ eigentlich ‚Recht‘? Interpretationen zwischen Politik und Recht“, Deadline: 30.4.2013 III. German Yearbook of International Law, Call for Papers für…
Weiterlesen

Service am Montag

JuWiss-Redaktion
Stellen Wiss. Mitarbeiter*in (65 % oder Vollzeit), Lehrstuhl für Öffentliches Recht und Rechtsphilosophie (Prof. Dr. Florian Meinel), Universität Würzburg, Projekt der Transkription und Hybridedition der Arbeits-Tagebücher des deutschen Staatsrechtlers und politischen Denkers Carl Schmitt (1888-1985). Bewerbungsfrist: 01.10.2020. Wiss. Mitarbeiter*in (Teilzeit), Lehrstuhl für Öffentliches Recht und Europarecht (Prof. Dr. Matthias Ruffert),…
Weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.