Service am Montag, 18.4.2016

Stellen

Eine Stelle als wiss. Mitarbeiter/in (50 %) im Forschungsprojekt “Aquifer-Wärmespeicher” an der Stiftung des öffentlichen Rechts an der Leuphana Universität Lüneburg (voraussichtl. befristet auf 36 Monate).

Eine Stelle als wiss. Mitarbeiter/in (25%) am Lehrstuhl für Staats- und Verwaltungsrecht, Europa- und Völkerrecht von Prof. Dr. Martin Nettesheim, Universität Tübingen ab 1. Juli 2016.

Two Postdoctoral Research Fellowships by the Arnold and Blema Steinberg Foundation at the Centre for Human Rights & Legal Pluralism of the Faculty of Law at McGill University (Montreal). Bewerbungsfrist: 30. April 2016.

Plätze und Stipendien für Graduiertenprogramm der Albrecht Mendelssohn Bartholdy Graduate School of Law der Universität Hamburg für das Graduiertenprogramm ab November 2016. Bewerbungsfrist: 15. Juni 2016.

Calls

Call for Papers – International Journal of Refugess Law invites articles of up to 12,000 words for the 50th anniversary of the 1967 Protocol relating to the Status of Refugees. Deadline: 31. August 2016.

Call for Papers – Young Scholars’ Workshop of the Conference “Human Rights in the Extractive Industries: Conflicts and Regulatory Responses, Goethe-Universität Frankfurt am Main, 20. bis 22. Juli 2016. Deadline: 30. April 2016.

Call for Applications – Harvard Institute for Global Law & Policy Workshop, 17. – 23 Juli 2016 in Madrid. Deadline: 22. April 2016.

Call for Applications – 11th Cinema, Human Rights and Advocacy Summer School, 16. bis 25. Juni 2016, Galway, Irland. Deadline: 30. April 2016.

Call for Applications – Scholarship for the Legal Training Program of the European Center for Constitutional and Human Rights. Deadline: 15. Mai 2016.

Call for Applications – DRK-Kurs im Humanitären Völkerrecht, Berlin 21. bis 27. August 2016

Preise

Marie-Elisabeth-Lüders-Preis 2017 für rechts- oder wirtschaftswissenschaftliche Dissertations- und Habilitationsschriften zum Bereich Recht und Geschlecht oder Gleichstellung. Deadline: 31. August 2016.

Wissenschaftspreis 2017 des Deutschen Bundestags für wissenschaftliche Arbeiten, die zur Beschäfti­gung mit den Fragen des Parlamentarismus anregen und zu einem vertieften Verständnis parlamentarischer Praxis beitragen. Deadline: 30. Juli 2016.

Föderpreis im Bereich der Südosteuropa-Forschung der Fritz und Helga Exner-Stiftung in Form eines Druckkostenzuschusses.

Das finden wir spannend

Wir sind immer auf der Suche nach Autor/innen mit spannenden Ideen für den JuWiss-Blog. Wenn Ihr gerne einen Blogbeitrag schreiben möchtet, meldet Euch unter redaktion@juwiss.de. Bitte beachtet dabei unsere formalen Anforderungen. Vielleicht interessiert euch eines der folgenden Themen?

Verwaltungslegitimation im Wandel – Eine österreichische Perspektive (als Teil einer Schwerpunktreihe “Verwaltungslegitimation im deutsch-sprachigen Rechtsraum”)

Inhalte und Auswirkungen der PanamaPapers

BVerfG-Entscheidung zur Abstammungsklärung am 19.04.2016

E-Health-Gesetz – Chancen und Risiken

BVerwG-Urteil: Erlaubnis des Eigenanbaus von Cannabis

Restrictions of academic freedom in Great Britain by renewed grant agreements for government funds

Klage der Fraktion Bündnis90/Die Grünen vorm EuGH bzgl. der TTIP-Dokumente

EU-Frist für die Privatisierung der HSH-Nordbank

Neue EU-Datenschutzregelungen

Nächster Beitrag
Service am Montag
Vorheriger Beitrag
Service am Montag

Ähnliche Beiträge

No results found

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü