Stellen

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w), 75 %, TV-L E 13, befristet bis 30.6.2022, Institut für Berg- und Energierecht der Ruhr-Universität Bochum, Prof. Pielow, Frist: 9.12.2018.

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w), 2/3-Stelle, TV-L E 13, befristet bis 14.4.2019 mit Verlängerungsoption auf drei Jahre, Institut für Berg- und Energierecht der Ruhr-Universität Bochum, Prof. Pielow, Frist: 15.12.2018.

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w), 50%, Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Verwaltungswissenschaften und Rechtsvergleichung an der Bucerius Law School, Hamburg, Prof. Pünder, Frist: 1.1.2019.

Das finden wir spannend…

Anstehendes Urteil des BayVGH zum Versuch der „Umgehung“ der Regelungen zur Präimplantationsdiagnostik (PID)

Verfahren um die Laufzeitverlängerung der Kernkraftwerke Doel 1 und 2 vor dem EuGH

Anstehende Schlussanträge in der Rs. C-621/18 (Wightman u.a.) vor dem EuGH zur Frage der Widerruflichkeit der Notifizierung über den Austritt aus der EU nach Art. 50 Abs. 2 Satz 1 EU

https://www.lto.de/recht/hintergruende/h/bundestag-presseauskunft-bundesbehoerden-neues-bundesgesetz-landespressegesetz-bverwg/

Nächster Beitrag
Ist es eine Komödie? Ist es eine Tragödie? Zum Karlsruher Schauspiel “Die EU-Bankenunion”
Vorheriger Beitrag
Service am Montag

Ähnliche Beiträge

No results found

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü