Werkstattgespräch „Die juristische Methode vor der Herausforderung der Interdisziplinarität“

Das Institut für interdisziplinäre Rechtsforschung / Law and Society Institute Berlin (LSI Berlin) und der Berliner Arbeitskreis
Rechtswirklichkeit (BAR) veranstalten im Sommersemester 2014 mehrere Werkstattgespräche. Am 13. Mai 2014 referiert Anna-Bettina Kaiser unter dem Titel „Die juristische Methode vor der Herausforderung der Interdisziplinarität“. Ort: Juristische Fakultät, Raum E 25

Nächster Beitrag
Werkstattgespräch „Auslagerung von Verwaltung durch Agenturen – Am Beispiel der Europäischen Grenzschutzagentur Frontex“
Vorheriger Beitrag
Conference on 21st Century Borders: Territorial Conflict and Dispute Resolution

Ähnliche Beiträge

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü