Service am Montag

Stellen

Wiss. Mitarbeiter*in (50%) am völkerrechtlich ausgerichteten Lehrstuhl für Öffentliches Recht der Juristischen Fakultät in Heidelberg (Professor Dr. Seibert-Fohr); Bewerbungsfrist: 31.10.2017 (!)

Oberassistenzstelle (Habilitand*innenstelle) (100 %) rechtswissenschaftliche Institut der Universität Zürich m Bereich des Staats-und Verwaltungsrechts und/oder des Völker- und Europarechts; Bewerbungsfrist ist der 12.11.2017.

Wiss. Mitarbeiter*in (50%) am Lehrprofessur für Öffentliches Recht (Professor Dr. Urs Kramer) der Universität Passau; keine Bewerbungsfrist

2 Chairs im Bereich Völkerrecht am European University Institute, Florenz; Bewerbungsfrist: 14.12.2017

Wiss. Mitarbeiter*in (50%) am Institut für Öffentliches Recht, Abteilung Europarecht der Universität Bonn (Lehrstuhl Prof. Dr. DDr. hc. Matthias Herdegen)  zum 15. Dezember 2017; Bewerbungsfrist: 15.11. 2017

Referent*in im Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Berlin; Frist: 17.11.2017

Volljurist*in oder Umweltwissenschaftler*in im Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH), Hamburg; Bewerbungsfrist: 6.11.2017

Volljurist*in bei der Bundesrechtsanwaltskammer für die Internationale Tätigkeit; Bewerbungsfrist: 1.11.2017 (!)

Verwaltungsleiter*in der Kulturstiftung Dessau-Wörlitz; Bewerbungsfrist: 17.11.2017

Volljurist*in bei der Bundesbank, Frankfurt für bankenaufsichtsrechtliche Grundsatzfragen; Bewerbungsfrist: 20.11.2017

Referent*in der Urlaubs- und Lohnausgleichskasse der Bauwirtschaft, Wiesbaden; Bewerbungsfrist: keine

Calls

CfP, Latin America and International Law, Hamburg, Deutschland, 8.-9.2.2018; Bewerbungsfrist: 3.12.2017

CfP, Fifth Annual International & Comparative Urban Law Conference, Sao Paulo, Brasilien, 21.-22.6.2018; Bewerbungsfrist: 19.2.2018

CfP, Tenth Annual Meeting of the Society for Environmental Law and Economics, Chicago, USA, 15.-16.6.2018; Bewerbungsfrist: 15.12.2017

CfP, The Neglected Methodologies of International Law – Empirical, Socio-Legal and Comparative, Leicester, 31.1.2018; Bewerbungsfrist: 15.11.2017

Das fänden wir spannend

BVerwG zum Ersatz von Aufwendungen für einen selbstbeschafften Platz in einer Kindertageseinrichtung 

BVerwG zur rechtlichen Beurteilung des Tornado-Überflugs über Demonstranten-Camp vor G8-Gipfel in Heiligendamm 

Juristische Ausbildung, Herbsttreffen JuMiKo 

BSG zum Anspruch von Schauspieler*innen auf Aufnahme in Vermittlungskartei der Bundesagentur für Arbeit 

… und worüber auch immer Ihr schreiben möchtet!

In eigener Sache

Der Tagungsband des JuWissDay2016 “Digitalisierung und Recht” ist nun open access und in Print erhältlich.

 

, ,
Nächster Beitrag
Service am Montag
Vorheriger Beitrag
Service am Montag

Ähnliche Beiträge

Service am Montag

JuWiss Redaktion
Stellen Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in, Zwei Stellen, 50%,  ab 01.05.2019, befristet auf 3 Jahre, Projekt: „RABATT – Risikoscore für eine Algorithmenbasierte behandlerunabhängige Aufklärung zum Therapieerfolg und zur Therapieempfehlung“ an der Universität Hamburg, Bewerbungsfrist: 18.04.2019. Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in, 50%, ab 01.06.2019, befristet auf 2 Jahre, Bucerius Law School (Prof. Dr. Jörn Axel Kämmerer), Bewerbungsfrist:…
Weiterlesen

Service am Montag

JuWiss-Redaktion
Stellen Wiss. Mitarbeiter*in zur Promotion (50%), Kompetenznetzwerk Umweltrecht (KomU), Forschungsstelle für Europäisches Umweltrecht (Prof. Dr. Claudio Franzius), Universität Bremen, Frist: 15.12.2019. Wiss. Mitarbeiter*in zur Promotion (50%), Professur für Öffentliches Recht, insb. Umweltrecht und Europarecht (Prof. Dr. Christian Calliess), FU Berlin, Drittmittelprojekt Kompetenznetzwerk “Herausforderung des Umweltrechts”, Frist: 18.11.2019. Wiss. Mitarbeiter*in (50%),…
Weiterlesen
Stellen Eine halbe sowie eine dreiviertel Stelle als wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in am Lehrstuhl für Öffentliches Recht und Völkerrecht (Prof. Markus Krajewski), an der Universität Erlangen-Nürnberg, ab dem 1.2.2015, Bewerbung bis 15.12.2014. 3jährige englischsprachige Doktorandenprogramme “Governance” und “Transnational Studies”, Hertie School of Governance, Berlin, Stipendium möglich, Bewerbung von Dezember 2014 bis Januar 2015.…
Weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü