Service am Montag

Stellenangebote

Wiss. Mitarbeiter*in, entweder je 50% oder 100%, als PostDoc am Fachbereich Öffentliches Recht, Völker-und Europarecht, Bereich Verfassungs-und Verwaltungsrecht der Universität Salzburg (Univ.-Prof. Dr. András Jakab, Dr. Lando Kirchmair und Dr. Lisa Lechner). Bewerbungsschluss: 29.01.2020.

Wiss. Mitarbeiter*in, 50%, Goethe Uni Law Clinic Migration und Teilhabe, Goethe-Universität Frankfurt am Main, Professur für Öffentliches Recht mit Schwerpunkt Sozialrecht, (Prof. Dr. Astrid Wallrabenstein). Bewerbungsschluss: 05.02.2020.

Referent*in (100%), Bundesministeriums für Nachhaltigkeit und Tourismus, Zentralleitung, Abteilung VI/2 (Energie-Rechtsangelegenheiten) in Wien. Bewerbungsschluss: 04.02.2020.

Referent*in (100%), im Geschäftsbereich des Sächsischen Staatsministeriums des Innern, Abteilung 3 – Öffentliche Sicherheit und Ordnung, Landespolizeipräsidium –, Dresden. Bewerbungsschluss: 23.01.2020.

Referent*in (100%, teilzeitfähig), Ar­beits­markt­po­li­tik des Bun­des, Rechts­an­ge­le­gen­hei­ten, Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit Mecklenburg-Vorpommern. Bewerbungsschluss: 07.02.2020.

Wiss. Mitarbeiter*in, 65 %, Leibniz-Institut für Medienforschung, Hans-Bredow-Institut, Hamburg, befristete Projektstelle zur wissenschaftlichen Begleitung einer EU-Medienkonferenz, Bewerbungsschluss: 20.01.2020

Call for Papers

8. Tagung des AK Politik und Recht der DVPW zum Thema „Autocratic Constitutionalism“, an der Freien Universität Berlin (Kooperation der FU Berlin, Max-Planck-Institut Göttingen und Universität Göttingen). Call for Abstracts (max. 300 Wörter) bis zum 01.02.2020.

16th Annual Conference of the European Society of International Law „Changes in International Lawmaking: Actors, Processes, Impact“, University of Stockholm, Call for Papers and Panel Proposals bis zum 31.01.2020.

Towards a new European Communication Framework? The Young Researcher Event of the Leibniz Institute for Media Research | Hans Bredow Institute (HBI) in cooperation with the EU Hub of the Network of Centers (NoC), 30.-31.3.; Frist: 09.02.2020

Das finden wir spannend

Gesetzliche Regelung zur Organspende: Gut für das Selbsbestimmungsrecht?
Impeachment Verfahren in den USA: der Clinton-Case vor 21 Jahren.
, , ,
Nächster Beitrag
Service am Montag
Vorheriger Beitrag
Service am Montag

Ähnliche Beiträge

von Joshua Moir und Julia Wagner Das Sommersemester geht zu Ende, das Wintersemester naht und damit steigt bei uns – und hoffentlich auch bei Euch – die Vorfreude auf die Assistententagung und ihren 60. Geburtstag in Trier. Heute möchten wir Euch weitere Details zur Tagung unter dem Titel „Der digitalisierte…
Weiterlesen
von JuWiss-Redaktion Noch zwei Wochen bis zum 30. Januar 2015 freuen wir uns über Einsendungen zu unserem Call for Papers unter tagung@juwiss.de! Auf der Tagung „Freihandel vs. Demokratie“ am 24. April 2015 in Berlin wollen wir uns umstrittenen Themen rund um Freihandel und Investitionsschutz spezifisch aus dem Blickwinkel demokratischer Legitimation nähern und untersuchen, ob…
Weiterlesen
von JuWiss-Redaktion Abkommen über Freihandel und Investitionsschutz stehen seit geraumer Zeit in der Kritik. Wir wollen uns dem Thema auf einer Tagung am 24. April 2015 in Berlin spezifisch aus dem Blickwinkel demokratischer Legitimation nähern und untersuchen, ob und wie Freihandel und Demokratie zusammengedacht werden können und müssen. Der erhitzten Debatte…
Weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü