Stellen

Wissenschaftliche Mitarbeiterin bzw. Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Lehrstuhl für Öffentliches Recht und Verfassungsgeschichte (Prof. Dr. Wolfgang März), Universität Rostock, befristet bis 31.3.2021, 30h/Woche bis 30.9.2020, 20h/Woche ab 1.10.2020, EG 13 TV-L Bewerbungsfrist: 24.4.2018(!)

Studentische Hilfskraft, Max-Planck-Institut für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht, Berlin, Bewerbungsfrist: 6.5.2018

Wissenschaftliche Mitarbeiterin bzw. Wissenschaftlicher Mitarbeiter mit Schwerpunkt Öffentliches Recht (Staatsrecht, Europarecht, Polizeirecht) an der Akademie der Polizei in Hamburg, unbefristet, EG 13 TV-L, Bewerbungsfrist: 7.5.2018

Juristin bzw. Jurist in der Zentralen Hochschulverwaltung der FernUniversität in Hagen, Vollzeit, EG 13 TV-L, befristet bis zum 30.9.2019, Bewerbungsfrist: 13.5.2018

Wissenschaftliche Mitarbeiterin bzw. Wissenschaftlicher Mitarbeiter (Doktorand/-in) für die Arbeitsgruppe „Towards a Proceduralization of International Law?“ des Max-Planck-Instituts für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht, geleitet von Prof. Dr. Heike Krieger (FU Berlin), EG 13 TVöD-Bund, befristet auf 4 Jahre

Calls

Call for Papers, „European Junior Faculty Forum for Public Law and Jurisprudence“, European University Institute, Florenz, 12./13.7.2018, Deadline for Submissions: 1.5.2018

Call for Papers, „Book Publication: Legal Impact Assessment of Brexit“, Lexxion Verlagsgesellschaft mbH, Deadline for Submissions: 9.5.2018

Call for Applications, „Federal Scholar in Residence Program 2019“, Eurac Research, Bolzano, Deadline for Submissions: 1.7.2018

Das finden wir spannend

Gutachten des Bundestages: Syrien-Luftschlag war völkerrechtswidrig

Bundesverfassungsgericht legt im Stadthallen-Fall von Wetzlar nach: Zur Reichweite der Bindungswirkung (verfassungs-)gerichtlicher Entscheidungen

ARD/ZDF und Länder streiten über die Zukunft des öffentlich-rechtlichen Rundfunks

VG Köln zur Vorratsdatenspeicherung: Die deutsche Vorratsdatenspeicherung verstößt gegen Unionsrecht

, , , ,
Nächster Beitrag
Service am Montag
Vorheriger Beitrag
Service am Montag

Ähnliche Beiträge

Stellenangebote Eine Stelle als wissenschaftliche Mitarbeiterin/wissenschaftlicher Mitarbeiter mit 50% der tariflichen Arbeitszeit in der Rechts- und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität des Saarlands am Lehrstuhl für Staats- und Verwaltungsrecht, deutsches und europäisches Finanz- und Steuerrecht, Prof. Dr. Christoph Gröpl, befristet zunächst für 6 Monate, Verlängerung beabsichtigt, möglichst ab 1.10.2014, Bewerbungsfrist: 8.9.2014…
Weiterlesen

Service am Montag

JuWiss-Redaktion
Stellen Zwei Wiss. Mitarbeiter*innen (je 50%), Lehrstuhl für Öffentliches Recht, insbesondere Völker- und Europarecht (Prof. Dr. Birgit Peters), Universität Trier. Bewerbungsfrist: 15.10.2020. Universitätsassistent*in (75%), Institut für Europarecht, Internationales Recht und Rechtsvergleichung, Universität Wien. Bewerbungsfrist: 20.10.2020. Vier Wiss. Mitarbeiter*innen (Voll- oder Teilzeit), Abteilung für „Multidisziplinäre Rechtstheorie“ (Prof. Dr. Marietta Auer), Max…
Weiterlesen

Service am Montag

Stellen Eine Stelle (8 Stunden/Woche) als wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in am Institut für Stiftungsrecht und das Recht der Non-Profit-Organisationen (Prof. Dr. Weitemeyer) an der Bucerius Law School in Hamburg. Eine halbe Stelle als wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in am Lehrstuhl für Steuerrecht (Prof. Dr. Weitemeyer) an der Bucerius Law School in Hamburg. Bewerbungsfrist: 24. April 2015. Eine…
Weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü