Termine

Tagung „Open Acces für die Rechtswissenschaft“

JuWiss-Redaktion
Recht und Open Access – was soll das? Mit diesem Impulsreferat beginnt am 18. Oktober 2018 die erste deutsche Tagung über den freien Zugang zur juristischen Fachliteratur. Das Thema spricht alle juristischen Teildisziplinen gleichermaßen an und ist von besonderem Interesse für alle, die sich in Deutschland, Österreich oder der Schweiz mit Verlagsrecht, Wissenschaftsfreiheit, neuen Medien…
Weiterlesen
„Gleichstellung und Rechtswissenschaft – Handlungsoptionen für Gleichstellungsbeauftragte, Lehrende und Studierende“ am Mittwoch, den 26. September 2018, und Donnerstag, den 27. September 2018, in Hamburg (Universität Hamburg und Bucerius Law School). Gleichstellungsarbeit an rechtwissenschaftlichen Fakultäten ist heute vielfältig und divers. Dabei gibt es viele verschiedene Möglichkeiten, die Ziele der Geschlechtergerechtigkeit und…
Weiterlesen
Im September 2018 veranstaltet das Walther-Schücking-Institut gemeinsam mit Prof. Dr. Sebastian Graf von Kielmannsegg, Lehrstuhl für Öffentliches Recht und Medizinrecht, in Kiel eine internationale Tagung zum Thema Völkerrecht und menschliche Gesundheit. Die Teilnahme an der Tagung ist kostenfrei. Weitere Informationen finden sich hier. Die Anmeldung erfolgt über die Seite des…
Weiterlesen
Mit Verbraucherpolitik verbinden viele Menschen zunächst das Thema „Verbraucherschutz“. Allerdings spielen VerbraucherInnen darüber hinaus in vielen Politikfeldern eine wichtige Rolle als aktiv Handelnde, deren Entscheidungen einen Einfluss auf soziale, ökonomische und ökologische Entwicklungen haben. Beispiele aus dem In- und Ausland zeigen bereits ein solches Verständnis: Den alltäglichen Entscheidungen und Routinen…
Weiterlesen
Am 28.9.2018 wird am Institut für Berg- und Energierecht (IBE) in Bochum ein Treffen für Nachwuchswissenschaftler im Energierecht stattfinden. Dieses Treffen soll in einem lockeren, informellen Rahmen die Gelegenheit für fachlichen und persönlichen Austausch zwischen Kollegen bieten. Der Themenschwerpunkt für den fachlichen Teil wird das Recht der energiewirtschaftlichen Transformation und…
Weiterlesen
Gastgeber der Konferenz ist das Department für Umwelt- und Planungsrecht am Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung und das Institut für Umwelt- und Planungsrecht der Universität Leipzig. Die Konferenz richtet sich an Promovierende im öffentlichen Recht mit Umweltbezug und schafft eine Plattform, auf der sich Doktorandinnen und Doktoranden wissenschaftlich austauschen und ein gemeinsames…
Weiterlesen
Am 19.09.2018 veranstaltet das Junge Forum der Österreichischen Juristenkommission eine Expertendiskussion am Verfassungsgerichtshof zu der Frage: „Was soll und kann juristische Ausbildung leisten?“ Die Anforderungen an die Juristenausbildung werden mit Expertinnen und Experten aus Wissenschaft und Praxis und Mitgliedern des Jungen Forums ÖJK diskutiert. Zum Programm geht es hier.
Weiterlesen
DATENSCHUTZ — GEHEIMNISSCHUTZ — PRIVATSPHÄRE. Einladung zur Frühjahrestagung der Österreichischen Juristenkommission vom 31. Mai – 02. Juni 2018 im Hotel Donauschlinge in Schlögen/Oberösterreich. Themenschwerpunkte sind u.a.: Aktuelle Bedrohungen des Grundrechts auf Privatsphäre; Datenschutz-Anpassungsgesetz 2018; Datenschutzrichtlinie für die polizeiliche und justizielle Zusammenarbeit; Stärkung der Betroffenenrechte und Rechtsschutz nach der DSGVO; Defizite…
Weiterlesen