Stellen

Wiss. Mitarbeiter*in zur Promotion (50%), Kompetenznetzwerk Umweltrecht (KomU), Forschungsstelle für Europäisches Umweltrecht (Prof. Dr. Claudio Franzius), Universität Bremen, Frist: 15.12.2019.

Wiss. Mitarbeiter*in zur Promotion (50%), Professur für Öffentliches Recht, insb. Umweltrecht und Europarecht (Prof. Dr. Christian Calliess), FU Berlin, Drittmittelprojekt Kompetenznetzwerk „Herausforderung des Umweltrechts“, Frist: 18.11.2019.

Wiss. Mitarbeiter*in (50%), Institut für Internationales und Vergleichendes Öffentliches Recht (Prof. Dr. Niels Petersen), Westfälische Wilhelms-Universität Münster Frist: 22.11.2019.

3 Junior Fellowships (100%; 12-24 Monate), Internationales Rechts, Berlin Potsdam Research Group „The International Rule of Law –Rise or Decline?“, Frist: 15.11.2019.

Referent*in (50-100%), Volljurist*in, Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz, Frist 30.11.2019.

Referent*in (50-100%), Volljurist*in, Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI), Frist: 06.12.2019.

Calls

Call for Papers: Workshop on Human Rights Overreach, 1.-2.07.2020, Friedrich Alexander Universität Erlangen-Nürnberg), 500 Wörter bis 20.12.2019.

Call for Papers: 2020 International Symposium on “The Digital State: Digitalisation of Public Administration and Public Administration of Digital Technologies”, 23-24.04.2020, Université Panthéon-Assas (Paris 2), Paris, France, 2000 Wörter bis 01.12.2019.

Das finden wir spannend

In eigener Sache

Für ein Pro/Contra Format zum Thema Klagbarkeit von Klimaschutz ist der JuWiss-Blog auf der Suche nach einem Beitrag, der sich mit der Frage von Klimaklagen beschäftigt und die Pro-Seite der Klagbarkeit von Klimaschutz näher beleuchtet. Vorschläge gern an: Redaktion at Juwiss Punkt de
, , , ,
Nächster Beitrag
Service am Montag
Vorheriger Beitrag
Anmeldung für die ATÖR 2020 in Trier

Ähnliche Beiträge

Service am Montag

JuWiss-Redaktion
Stellen Ein*e wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in, E 13, 50%, ab 1.10.2019, befristet auf 3 Jahre, an der Justus-Liebig-Universität Giessen, Professur für Öffentliches Recht und Europarecht (Prof. Dr. Jürgen Bast), Bewerbungsfrist: 15.7.2019 Das finden wir spannend Debatte um Festnahme der Sea-Watch-Kapitänin EuGH-Urteil zur Justizreform in Polen
Weiterlesen

Service am Montag

Stellen Eine Stelle (8 Stunden/Woche) als wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in am Institut für Stiftungsrecht und das Recht der Non-Profit-Organisationen (Prof. Dr. Weitemeyer) an der Bucerius Law School in Hamburg. Eine halbe Stelle als wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in am Lehrstuhl für Steuerrecht (Prof. Dr. Weitemeyer) an der Bucerius Law School in Hamburg. Bewerbungsfrist: 24. April 2015. Eine…
Weiterlesen
Stellen & Stipendien Die Hans-Böckler-Stiftung vergibt im Rahmen des Promotionskollegs „NanoCompetence in der Gesellschaft: Forschung – Vermittlung – Gestaltung“ ab dem 1. Januar 2015 ein Stipendium für eine juristische Promotion. Zwei bezahlte Doktorandenstellen und eine Post-doc Stelle für Rechtsoziologen am Lehrstuhl für allgemeine Soziologie an der Universität Bern. Der Bundesverband…
Weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü