Termine

Ob und ggf. unter welchen Bedingungen ein Konzept der Beitrags-Indexierung mit den Vorgaben des deutschen Rundfunkverfassungsrechts und des unionalen Beihilfenrechts vereinbar sein kann, ist eine bisher noch keineswegs geklärte, intrikate und auch umstrittene Frage. Zur Klärung dieser Frage will das Mainz Media Forum mit einer hochkarätigen Expertenrunde einen Beitrag leisten.…
Weiterlesen
„Of Ships and of Shores, of Ports and of Profits – Responsible Maritime Governance“, 4. Hamburg International Environmental Law Conference (HIELC), Bucerius Law School Hamburg. Die Konferenz wird sich dem verantwortungsvollen Umgang mit den Weltmeeren auf internationaler und nationaler Ebene widmen. Dabei wird „responsible maritime governance“ unter den Aspekten der…
Weiterlesen
Erste Tagung der ICON-S Germany ICON-S ist eine internationale wissenschaftliche Gesellschaft, die mit dem International Journal of Constitutional Law (kurz: I.CON) assoziiert ist und die regelmäßige Jahrestagungen abhält, dieses Jahr in Santiago de Chile. ICON-S Deutschland ist eines der zahlreichen regionalen Chapters von ICON-S und wurde in 2018 von Michaela…
Weiterlesen
Der diesjährige JuWissDay soll sich den beispiellosen Herausforderungen widmen, vor denen die Europäische Union nach einer Dekade Lissabon-Vertrag steht: der Brexit und die Anziehungskraft supranationaler Union, der fragil zusammengehaltene Euroraum, die Flüchtlingskrise und divergierende Verständnisse eines Raums der Freiheit, der Sicherheit und des Rechts, die Rechtsstaatskrise in nicht nur Polen…
Weiterlesen
The editorial team of Global Constitutionalism, in conjunction with PluriCourts, will be organizing a workshop on July 6, 2019 at the WZB Berlin Social Science Center. As part of this workshop we will be running special sessions for junior and senior scholars interested in publishing in the field of global…
Weiterlesen
In diesem Jahr führt der AK Migrationspolitik in der Deutschen Vereinigung für Politikwissenschaft wieder eine Tagung für junge Migrationsforscherinnen und -forscher durch. Titel der Tagung ist „Einwanderung und Einwanderungspolitik im internationalen Vergleich“. Die Tagung findet am 2. und 3. Mai 2019 in Münster statt. Junge Migrationsforscherinnen und -forscher, die auf…
Weiterlesen
Die Stiftung Umweltenergierecht lädt Doktorandinnen und Doktoranden aus den Bereichen des Umwelt-, Klimaschutz- und Energierechts herzlich zum 13. Treffen des DokNetz Umweltenergierecht – Netzwerk für Doktorandinnen und Doktoranden ein. Das Treffen wird am 22. März 2019 in Würzburg stattfinden. Nähere Informationen zum DokNetz sowie das Programm des 13. Treffens findet…
Weiterlesen
Menü