Beiträge von JuWiss Redaktion

von UDO MOEWES Chin Meyer bringt es aus auf den Punkt. Für den Volkswirt und Kabarettisten ist der Finanzausgleich eine „feine Sache“, weil die Schwaben den Flughafen finanzieren, den die Berliner in den Sand setzen. Ich will diese Polemik mit einer rechtspolitischen Einschätzung vertiefen. Dass Hessen und Bayern gegen den…
Weiterlesen

Summer Schools 2/2013

I. Summer School on Human Rights Law, European University Institute EUI, Florenz, 17.-28.6.2013, Anmeldeschluss: 10.4.2013 II. Summer School on The Law of the European Union, European University Institute EUI, Florenz, 1.-12.7.2013, Anmeldeschluss: 10.4.2013 III. Sommerkurs im Humanitären Völkerrecht, Deutsches Rotes Kreuz, Berlin, 28.7.-3.8.2013, Anmeldeschluss: 15.5.2013 IV. Summer Programme on International…
Weiterlesen

Ausschreibungen 5/2013

I. 1 Stelle (75%) als Postdoctoral Research Fellow, zum 1.9.2013, 2 Jahre, im Cluster „European and Global Governance“ an der Hertie School of Governance, Berlin, Deadline: 24.2.2013 II. 1 Stelle als Referent/in, zum 1.4.2013, 1 Jahr, in der Abteilung Vereinte Nationen und Globale Frage, Auswärtiges Amt, Berlin, Deadline: 5.3.2013 III.…
Weiterlesen

Calls for Papers 3/2013

I. Forum Recht, Call for Papers für ein Heft mit dem Themenschwerpunkt „Rechtskritik”, Deadline: 26.4.2013 II. Friedrich-Schiller-Universität Jena, Call for Papers für die Gründungstagung der DVPW-Themengruppe „Politik und Recht“ zum Thema „Hat ‚Humpty Dumpty‘ eigentlich ‚Recht‘? Interpretationen zwischen Politik und Recht“, Deadline: 30.4.2013 III. German Yearbook of International Law, Call for Papers für…
Weiterlesen
17. Seerechtsseminar „Legal Dimensions of Maritime Operations“, Taktikzentrum der Marine, Bremerhaven, 4.-8. März 2013 (anmeldepflichtig bis 31. Januar 2013) In der Zeit vom 4. bis 8. März 2013 wird am Taktikzentrum der Deutschen Marine in Bremerhaven das 17. Seerechtsseminar zum Thema „Legal Dimensions of Maritime Operations“ stattfinden (Lehrgangs-/Seminarsprache Englisch). Es…
Weiterlesen

Blog frei!

von JuWissBlog Kreieren, Kommentieren, Kritisieren – das ist unser juristisch Brot. Nur: zu häufig dauert es, bis sich das Ergebnis sehen lassen kann; zu selten bekommt über einen kleinen Kreis hinaus jemand etwas davon mit; zu oft sieht man zu aktuellen Themen immer die gleichen Gesichter. Der JuWissBlog möchte dies…
Weiterlesen
Menü